TRAGIKOMÖDIE

10 min | 35 mm | Deutschland 2004

mit Hauke Thormählen, Christa Pasemann, Julia Wegehaupt, Holger Wiegandt, Phillip Wegehaupt, Esther Barth, Sabine und Lukas Weitzel

PRODUKTION HfbK Hamburg
KAMERA Katja Fedulowa
MUSIK Philipp E. Kümpel

REGIE, DREHBUCH, SCHNITT Juliane Engelmann

 

 

 

 

 Ein Mann bereitet ein Essen für seine Liebste zu. Doch eines fehlt: Salz. Eine konfliktreiche Odyssee durch sein Wohnhaus beginnt. Denn die Nachbarn sind viel zu sehr mit ihren eigenen Problemen beschäftigt, als seinem Wunsch nach Salz nachzukommen.

 

overview